GPB
- Bildung mit Zukunft!
25.06.2018

Jobs für IoT-Spezialisten

Internet of Things

"Customer Support Specialist IoT", "Software Test Automation Engineer IoT", "Frontend Entwickler IoT", "Java Entwickler IoT", "Account Manager IoT - Technical Sales", "Data Scientist IoT", "Lead IoT Platform Developer", "IoT Engineer".

Solche Stellenausschreibungen sind nun zunehmend zu finden. Aber was ist IoT "Internet of Things" (übersetzt: "Internet der Dinge")?

Ein Ding ist jedes Objekt mit eingebetteter Elektronik, das Daten über ein Netz überträgt. Beispiele sind am Körper tragbare Geräte, Sensoren, Maschinen in Fertigungsanlagen, Geräte zuhause und in Gebäuden oder Komponenten in einem Fahrzeug.

Ihr Fitnesstracker sendet Daten in die Cloud, ebenso Ihre Heizung. Über eine Smartphone App können Sie die Daten abrufen, weiterverarbeiten und Steuerungsprozesse (Heizung ein/aus) veranlassen. Medizinische Daten aus am Körper tragbaren Geräten retten Leben. In der Industrie kommunizieren Maschinen und Sensoren, Logistikketten werden transparent, Wartungsprozesse optimiert. In Smart City werden nur die Müllbehälter geleert, die voll melden und die Verkehrssteuerung umfasst eine nie gekannte Zahl von Sensoren, unter anderem die Fahrzeuge selbst, die wiederum untereinander kommunizieren.

All das - und noch viel mehr - ist IoT. Der US-Marktforscher Gartner prognostiziert bis 2020 mehr als 20 Milliarden vernetzte IoT-Endgeräte. Cisco rechnet sogar mit 50 Milliarden.

Vom Internet der Dinge profitieren Hersteller, die die Hardware (also die Dinge an sich) produzieren, solche, die die Embedded Software entwickeln sowie die, die für Vernetzung/Kommunikation sorgen und alle, die Austausch, Auswertung und Analyse der entstandenen Daten ermöglichen.

Grundlage für die Arbeit in IoT-Projekten ist eine fundierte Informatik-Ausbildung. Alle Informatik Berufe werden zunehmend damit in Berührung kommen.

Haben vielleicht auch Sie Interesse an einer IT-Ausbildung oder Umschulung? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter der Nummer 030 403665940 an, um ein individuelles Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie!


Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten anzeigen

IT-Fachkräfte weiterhin auf dem Markt gesucht

"Der Anteil offener Stellen für IT-Fachkräfte war noch nie so hoch wie in diesem Jahr."

mehr erfahren

Positive Entwicklung des Arbeitsmarktes

Rosige Zeiten für Arbeitssuchende

mehr erfahren

Informationen