GPB
- Bildung mit Zukunft!

Der Beruf des IT-Systemelektronikers im Detail

Der Allrounder der IT-Branche: Der IT-Systemelektroniker!
Das Planen und Installieren von Systemen der IT-Technik, einschließlich der dazugehörenden Geräte, Komponenten und Netzwerke gehört zu Ihren Aufgaben. Sie kümmern sich um Stromversorgung, Hard- und Software und nehmen Systeme in Betrieb. Auch das Realisieren kundenspezifischer Lösungen durch Modifikationen von Soft- und Hardware gehört dazu. In Bereichen wie Fehleranalyse und Beseitigung von Störungen sind Sie ebenfalls tätig.

Verdienst

Eine mögliche Vergütung (abhängig von Ort, Berufserfahrung und Verantwortungsgrad) kann zwischen 1200 EUR und 3800 EUR pro Monat liegen. Mögliche Sonderzahlungen sind von Arbeitgeber zu Arbeitgeben unterschiedlich.
(Quelle: gehaltsvergleich.de)

Tätigkeit

Als IT-Systemelektroniker/IT-Systemelektronikerin arbeiten Sie hauptsächlich in Unternehmen, die sich mit Produkten und/oder Dienstleistungen der Informations- und Telekommunikationstechnik beschäftigen.

Sie können bei Herstellern und Betreibern von Telekommunikationsanlagen und -netzen, bei Installationsunternehmen für Sicherheitstechnik sowie im Einzelhandel arbeiten, der die kundenspezifischen Hardwarekonfigurationen anbietet. Sogar in Ingenieurbüros können Sie im Bereich der Netzwerkplanung und -betreuung Anstellung finden.

Ihre Branchen im Überblick: 

  • Elektroinstallation 
  • EDV-Dienstleister 
  • Informations-, Telekommunikationstechnik 
  • Öffentliche Verwaltung
  • Einzelhandel 

Außerdem können Sie auch in folgenden Bereichen arbeiten:

  • Ingenieurdienstleistungen, Bausachverständigenwesen 
  • Personaldienstleistung
  • Ingenieurbüros für technische Fachplanung und Ingenieurdesign
  • Call Center

Was sollte man können?

Haben Sie schon immer gerne mit Technik herumgebastelt und rumprobiert? In der Computerwelt fühlen Sie sich wohl? Mathe war für Sie nie ein Problem in der Schule?

Als IT-Systemelektrokier sollten Sie im Bereich Multimedia, Computer und Software immer up to date sein. Wenn Sie zudem Ausdauer haben und flexibel auf neue Situationen reagieren, steht Ihrer Zukunft als IT-Systemelektroniker quasi nichts mehr im Weg.

Zugangsvoraussetzungen

Folgende Punkte sollten Sie erfüllen, wenn Sie bei uns mit Ihrer Ausbildung bzw. Umschulung durchstarten wollen:

  • Guter Schulabschluss (Abitur, Fachhochschulreife oder MSA)
  • Spaß am künftigen Beruf und an der Ausbildung
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Fleiß und Lernbereitschaft
  • Bestehen des Eignungstests

(Ausnahmen sind in Absprache mit uns möglich. Fragen Sie uns!)

Voraussetzungen für eine Ausbildung

Sie können mit Ihrer Ausbildung bei uns anfangen, wenn die allgemeinen Voraussetzungen erfüllt sind und Sie im Idealfall über 18 Jahre alt sind.

Voraussetzungen für eine Umschulung

Wenn Sie die allgemeinen Voraussetzungen erfüllen und dazu einen guten Schulabschluss (MSA) und/oder mehrjährige Berufserfahrung haben können Sie bei uns anfangen.

Wann und wo es losgeht erfahren Sie bei den Startterminen!

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten anzeigen

Positive Entwicklung des Arbeitsmarktes

Rosige Zeiten für Arbeitssuchende

mehr erfahren

Gratulation, es hat sich gelohnt!

Unabhängige externe Herstellerzertifikate

mehr erfahren

Informationen